30 Tage Rückgabegarantie
Kauf auf Rechnung
Schnelle Lieferung
Gratis Versand ab 50€ (D)

Thema: Welchen Sport-BH soll ich für welche Sportart benutzen?

„Welchen Sport-BH soll ich für welche Sportart benutzen?“

Genau diese Frage wird mir häufig zum Thema Sport-BHs gestellt!

 

Eine genaue Antwort dazu kann ich erst geben, wenn ich über die BH-Größe informiert werde. Je größer die Cupgröße, desto fester und funktioneller muss der BH sein, um das eventuelle Schaukeln der Brust zu dämpfen. Eine Frau mit einem Cup F oder größer benötigt auch für leichte Sportarten mit nur leichten Bewegungen einen Sport-BH, der die Brust sehr gut stützt und schützt.

Je bewegungsintensiver die Sportart ist, desto mehr Halt muss der Sport-BH bieten. Ganz besonders  beim Joggen und Reiten, wo die Brust sich nicht nur auf und ab, sondern sich auch kreisförmig bewegt, dies ist dann auch unabhängig von der Cupgröße. Es ist dann äußerst wichtig, dass ein Sport-BH mit sehr starkem Halt, Level 5 getragen wird. Zwei richtig gute Sport-BHs dafür sind der Sport-BH Dynamic von Abecita und der Sport-BH Courage von Swegmark

Bei Sportarten wie Walken, Gymnastik, Yoga oder Pilates, sowie beim Radfahren, d.h. wo die Brust nicht so extrem schaukelt, reicht es gut mit einem BH mit mittlerem bis starken Halt, d.h. im Level 3-4-Bereich. Selbstverständlich sollen die Sport-BHs, egal für welche Sportart noch dazu sehr bequem sein. Seit 25 Jahren stellt die Firma Swegmark den Sport-BH Activate gerade für diesen Zweck her. Er ist auch für berufliche Tätigkeiten, die mit Bewegung verbunden sind, geeignet.

(Ergänzung am 12.08. nach Kommentar von Frau D-P)
Beim Golf ist es ganz besonders wichtig, dass man einen Sport-BH trägt, der aus hochwertigen Materialien besteht und ganz besonders bequem ist. Der Sport-BH muss sehr gut sitzen, einen guten Halt bieten und darf vor allem nicht einschneiden. Die Bänder und Nähte sind genau so wichtig wie das Hauptmaterial.

Beim Schwingen des Schlägers ist es äußerst wichtig, dass der BH unter dem Arm nicht scheuert oder drückt. Dazu ist es sehr zu empfehlen einen Sport-BH auszuwählen, der die Feuchtigkeit von der Haut wegtransportiert. Für den Golfsport eignen sich generell Sport-BHs mit Level 4 oder 5. 

Für Golf empfehle ich besonders die Sport-BH-Modelle Dynamic und Kimberly von der Firma Abecita sowie den Sport-BH Air Control Delta Pad von Anita. 

Das Unterbrustband eines BHs trägt etwa 80% des Brustgewichts und sollte daher weder zu lasch noch zu fest sein. Das ist besonders wichtig bei einem Sport-BH. Die Träger sollten bequem und gern breit und gepolstert sein, um ein Einschneiden in die Schulter zu vermeiden. Die Cups sollen unbedingt die Brust ganz bedecken und der Sport-BH sollte vorne hoch geschnitten sein. Ein ebenso wichtiger Punkt ist, dass die Bänder, besonders unter den Armen weich und aus guter Qualität sind und dass die Materialien im ganzen BH Feuchtigkeit durchlassen.

Ich berate Sie gerne telefonisch unter 089-1214003-50 oder auch per Mail.

Viel Spaß beim Sport wünscht Ihnen

Ihre Maria Swegmark

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

  • Golf

    Bitte auch an die Sportart Golf denken, hier ist ein Sport-BH ebenfalls zwingend erforderlich, aber welche Stärke?

Passende Artikel
Swegmark Sport-BH Movement in Farbe himbeer - Testsieger in vielen Tests SWEGMARK - Movement - 14400 - Sport-BH - Himbeer

Testsieger, sehr starker Halt

ab 39,90 € *
Swegmark Sport-BH Capture in Farbe rosa SWEGMARK - Capture - 14790 - Sport-BH - Rosa

Extremer Halt - Level 5

ab 49,90 € *
Abecita Sport-BH Model Dynamic in Farbe weiß ABECITA - Dynamic - Wireless - 144684 -...

Sport-BH - starker Halt - Level 5

59,90 € *
Swegmark Sport BH Modell Activate in Farbe Haut SWEGMARK - Activate - 10350 - Sport-BH - Haut

Mittlerer Halt - Level 3 - 4 - Perfekt für den Alltag

ab 39,90 € *
Icon1
Icon2
Icon3